Professionals in Science: Führungskräftereihe der Volkswagenstiftung

Führungspersonen in der Wissenschaft müssen schon längst nicht mehr nur die Anforderung erfüllen, herausragende Forschung zu leisten, sondern vielfältige Aufgaben in Finanz- und Personalverwaltung ebenso wie Führungsverantwortung übernehmen. Personalgewinnung, Budgetierung, Führung eines Teams und nicht zuletzt Berufungsverhandlungen zu führen sind nur einige der komplexen Aufgaben. Auch außergewöhnliche Forschungspersönlichkeiten sind dabei wirtschaftlichen und juristischen Risiken ausgesetzt, die letztlich auf ihre Reputation zurückwirken können. „Professionals in Science“ vermittelt die Managementfähigkeiten und -instrumente, die zur Erfüllung dieser Aufgaben und für den Umgang beispielsweise mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen erforderlich sind. Neben Theorieinputs stehen vor allem Fälle und Situationen der alltäglichen Arbeitswelt der TeilnehmerInnen im Fokus.
Die kompakten und bedarfsorientierten Workshops bietet das ZWM in Kooperation mit der VolkswagenStiftung an.

Informationsblatt (PDF)

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Die Reihe richtet sich an NachwuchswissenschaftlerInnen (Postdocs, Juniorprofessuren, u.ä.), die von der VolkswagenStiftung gefördert werden.


Veranstaltungs-Orte
Hannover: Schloss Herrenhausen, 30419 Hannover
Einbeck: FREIgeist Hotel Einbeck, 37574 Einbeck

Für die Unterbringung in Hannover sind die TeilnehmerInnen selbst verantwortlich. Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des Schlosses bieten das "Hotel am Schloss" und das "Hotel in Herrenhausen". Weitere Unterkünfte bietet die Innenstadt, die in etwa 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.
Die Unterbringung in Einbeck wird über das Programm organisiert.
Es sind derzeit keine Termine verfügbar.